Neujahrsempfang der CDU Brühl  am 08. Januar 2019

Vorstand2018 2020 03166 Ak
Am Freitag, dem 23.11.18, kamen über 80 Mitglieder der CDU in die Schützenhalle der St. Sebstianus Schützenbruderschaft 1442 e.V.. Neben der Neuwahl des Vorstandes stand diesmal ein außergewöhnliches Thema auf der Tagesordnung: Wahl eines Ehresvorsitzenden und eines Ehrenmitgliedes.

Nach dem übichen Procedere zur Vorbereitung einer Vorstandswahl hielt die Vorsitzende, Eva Maria Reiwer, die Laudatio auf die zu Ehrenden. Ellen und Michael Kreuzberg galt es zu ehren. Über viele Jahrzehnte haben sich beide für die CDU und die Stadt Brühl eingesetzt. So fiel es Reiwer nicht schwer viele passende Worte zu finden. Wenn schon eine Ehrenmitgliedschaft in CDU-Kreisen – wie hier an Ellen Kreuzberg - selten vergeben wird, so wurde dem Landrat und langjährigem Bürgermeister eine ganz besondere Ehrung zu teil:
„Ehrenvorsitzender“. Dieser Titel ist bislang nur dem Altbürgermeister, Wilhelm Schmitz, zu Teil geworden.

Weiterlesen ...

JU Ehrenvors Peter Grebarsche2018 11Peter Grebarsche neuer JU-Ehrenvorsitzender

Im Rahmen der turnusgemäßen Mitgliederversammlung, die am 29.10.2018 stattgefunden hat, wählte die Jungen Union Brühl ihren langjährigen Vorsitzenden Peter D. Grebarsche zu ihrem neuen Ehrenvorsitzenden.

Peter Grebarsche trat im Jahr 2007 in die Brühler Jugendorganisation der CDU ein und übernahm nach einem Jahr den Vorsitz. In den folgenden acht Jahren baute der passionierte Wahlkämpfer die Junge Union zu einer schlagkräftigen Gemeinschaft auf. Unter seiner Leitung reaktivierte der Stadtverband Brühl sein Engagement im Kreisverband JU Rhein-Erft und mit Grebarsche übernahm ein Brühler nach Jahrzehnten wieder den stellvertretenden Kreisvorsitz.

Weiterlesen ...

 

Sport2020

Für Dienstag, den 30.10. 2018 hatten Vorstand und Fraktion der Brühler CDU die Mitglieder der Brühler Sportvereine in die Villa Kaufmann eingeladen. Im historischen Ambiente der Villa wurden unter der Federführung des Sportausschussvorsitzenden, Peter Grebarsche, in dem neuen Workshop Format gemeinsam mit den vertretenen Brühler Sportvereinen zukunftsträchtige Ideen und Impulse zur Verbesserung der heutigen Rahmenbedingungen entwickelt.

Ziel war es, den Sports in unserer Heimatstadt auch weiterhin attraktiv zu gestalten. „Sport ist ein wichtiger Bestand in unserer Gesellschaft. Er verbindet sowohl jung und alt als auch sämtliche Gesellschaftsschichten. Der Sport und die mit ihm verbundene Vereinskultur ist ein wesentlicher Garant für die Lebensqualität in unserer Heimatstadt“, so Eva-Maria Reiwer, Vorsitzende des CDU Stadtverbandes.

In zwei Arbeitsgruppen wurden vielfältige Ideen zur Optimierung der vereinsübergreifenden Kommunikation, der Sportinfrastruktur und zur Sportförderung entwickelt. Besonders freuten sich dabei die Workshopteilnehmer, dass sie durch Brühls „Mr. Sport“, den langjährigen Sportausschussvorsitzenden Walter Simons, unterstützt wurden. „Die entwickelten Anregungen sind sehr interessant und wir werden sie unmittelbar in die anstehenden Haushaltsberatungen einfließen lassen, damit sie schnellst möglich umgesetzt werden können“, so abschließend Holger Köllejan, Fraktionsvorsitzender der CDU Brühl.

 

 

Ehrungen2018 09 01 00 04 15 

Am Freitag, den 31. August, wurden auf Einladung des Kreisvorstandes im Konrad Adenauer Haus in Frechen während einer Feierstunde die Verdienste langjähriger Mitglieder der CDU Rhein-Erft-Kreis gewürdigt.

Aus Brühl wurden folgende Mitglieder geehrt:

Walter Simons (55 Jahre CDU Mitglied),

Hans Dahmen (55 Jahre CDU-Mitglied),

Friedbert Geiler (50 Jahre CDU-Mitglied),

Heinz Hepp (50 Jahre CDU-Mitglied und 40 Jahre im Rat der Stadt Brühl).

 


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteimitglieder, 

hiermit lade ich Sie ganz herzlich zu unserem offenen CDU-Stammtisch

am Mittwoch, 05. September  2018, 18:30 Uhr

im Gregor's , Bahnhofstraße / Innenstadt in Brühl  ein.

Als Gast begrüßen wir:
Herbert Stilz, Mitglied des Rates und
Mitglied des BTV Vorstandes

Herbert Stilz wird über den BTV berichten.

Mit freundlichen Grüßen
Eva-Maria Reiwer ( Vorsitzende CDU Brühl )

 

Sommerfest20180828Das diesjährige Sommerfest des CDU Stadtverbandes Brühl ist erstmals gemeinsam mit der CDU Rhein-Erft-Kreis organisiert worden. Die Brühler Schützen hatten dazu wieder ihren Festplazu zur Verfügung gestellt. „Unser Fest soll künftig durch alle Städte des Kreises wandern“, sagte Rock, der auch Vorsitzender der Kreis-CDU ist.

Dass die Idee gut ankam, davon konnten sich auch die Mitglieder des Kreis- und Stadtvorstandes der Union überzeugen. Jeweils zehn Minuten konnten prominente CDU-Politiker wie Detlef Seif MdB, Axel Voss MdEP oder Gregor Golland MdL beim neuen Politiktalk im Rahmen des CDU-Sommerfestes über verschiedene Themen referieren und sich den Fragen der interessierten Bürgerschaft stellen. Ferner nahmen die Abgeordneten Romina Plonsker, Dr. Georg Kippels und Frank Rock daran teil.

Fünf Stunden lang erlebten zur Livemusik der Brühler Band „Foo Birds“ zahlreiche Gäste bei herrlichem Sommerwetter ein tolles Fest für Groß und Klein. Die CDU-Stadtverbandsvorsitzende, Eva-Maria Reiwer, dankte zum Schluss allen fleißigen Helfern und Organisatoren für die tatkräftige Unterstützung.

 

 


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteimitglieder, 

hiermit lade ich Sie ganz herzlich zu unserem offenen CDU-Stammtisch

am Mittwoch, 01. August 2018, 18:30 Uhr

im Gregor's , Bahnhofstraße / Innenstadt in Brühl  ein.

Als Gast begrüßen wir:
Peter Kirf, Mitglied des Rates und
verkehrspolitischer Sprecher der CDU Fraktion,

mit Berichten aus dem Ausschuss für Verkehr und Mobilität

Mit freundlichen Grüßen
Eva-Maria Reiwer ( Vorsitzende CDU Brühl )

Brühl sammelt wieder von Freitag, 07.09.2017, bis einschließlich Donnerstag, 27.09.2017, Radelkilometer.

 
Wir sind als Team "CDU Brühl" dabei.

Es kommt nicht auf sportliche Höchstleistungen an, sondern es geht darum, einfach einmal das Rad zu nutzen und mitzumachen.
Jeder ist im Team willkommen, denn jeder einzelne  Kilometer zählt.

  Sind auch Sie wieder dabei?
 
Hier geht es zur Anmeldung und Kilometereingabe

Hier geht es zu den Spielregeln

Stadtradeln in Brühl siehe auch  hier

18 06 30 Jugend Landtag Tim ConzenTim Conzen erlebte die Debatten im Jugendparlament als CDU-Fraktionsvorsitzender
Bildnachweis: Dietsch/Landtag NRW
 
Ende Juni 2018 war das Düsseldorfer Parlament wieder für drei Tage Schauplatz des Jugend-Landtags Nordrhein-Westfalen. Vom 28.-30.6. nahmen 199 Jugendliche die Plätze der Abgeordneten ein, bei denen sie sich beworben hatten und von denen sie als persönliche Vertreter ausgesucht wurden. Sie lernten die parlamentarische Arbeit in Fraktions- und Ausschusssitzungen sowie die Abläufe einer Experten-Anhörung kennen.
 
Höhepunkt war die Plenarsitzung am 30. Juni. Dabei wurde nach engagierten Debatten beschlossen, dass Informatik als Pflichtfach für zwei Jahre an allen weiterführenden Schulen im Bundesland eingeführt werden soll und dass Auszubildende und Teilnehmer des Freiwilligendienstes ein vergünstigtes Nahverkehrsticket bekommen sollen. Zudem debattierten die Jugendlichen in einer Aktuellen Stunde über einen Eilantrag zur Novelle des Polizeigesetzes NRW und über die Erhöhung des Mindestlohns auf zwölf Euro.

Weiterlesen ...

08
Jan
Neujahrsempfang 19:00 Uhr im LopLop-Garten Max-Ernst-Gymnasium

Aktuelle Mitteilungen der CDU Deutschlands

1503953553926 1004923529
  

 

 




banner cdu rhein erft 1
 
banner seif

banner voss

bruehl banner

logo stadttv bruehl