Koellejan Wahl1000194 300kStanding Ovations für Holger Köllejan,

im Beisein der Gäste Landrat Michael Kreuzberg, Landtagsabgeordneter Gregor Golland und dem Kreisvorsitzenden der CDU und Frank Rock MdL konnte Holger Köllejan  in einer begeisternden Rede
die Brühler CDU-Mitglieder für sich gewinnen und wurde am 31.01.2020 mit 94 % der Stimmen zum Bürgermeisterkandidaten gewählt.

Informationen zur Wahl von Holger Köllejan zum Bürgermeisterkandidat der CDU


Koellejan 2020 01 23 A1 500kDer Parteivorstand der CDU Brühl einschließlich der Vorsitzenden der Vereinigungen von Junge Union, Senioren Union, Frauen Union und CDA hatten sich zuvor in der Sitzung am 23.01.2020 einstimmig entschieden, Holger Köllejan als Bürgermeisterkandidat vorzuschlagen.
„Das Votum des Vorstandes und der Vereinigungen war im Vorfeld der Nominierung durch die Mitglieder ein wichtiges Signal für Holger Köllejan“, so die Parteivorsitzende, Eva-Maria Reiwer. 
  Pressemitteilung vom 23.1.2020 mit weiteren Information zu Holger Köllejan 

Weihnachtsmarkt PB260885
Die CDU Brühl lädt Sie zu unserem weihnachtlichen Infostand

am 07. Dezember 2019

in der Brühler Fußgängerzone ein.

Kommen Sie gerne vorbei und

lassen sich von unserer Weihnachtsaktion überraschen.

Marokko 1 2945Im Rahmen eines Projekts „Frauenförderung, Frauenbeteiligung, mehr Frauen in die Politik“ von Engagement Global reiste am 10. Oktober 2019 eine Brühler Delegation zusammen mit unserer Fraktionsgeschäftsführerin, Ratsfrau Pia Regh und Elke Kamphausen, Vorsitzende der Brühler Frauen-Union, in die marokkanische Stadt Marrakesch. Die Reise wurde u.a. von der Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt.

Weiterlesen ...

Kehrl After Work Talk S1 K350Die CDU Brühl lädt Sie herzlich ein zum

After Work Talk mit Oliver Kehr MdL.

Wir möchten mit Ihnen unsere Innenstadt gestalten

am Dienstag, den 08. Oktober 2019, Bel Étage im Kaiserbahnhof

Flyer mit weiteren Informationen

 Sie sind ganz herzlich zu unserem monatlichen offenen CDU-Stammtisch zu aktuellen politischen Themen eingeladen:

 Mittwoch, 04. September 2019 um 18:30 Uhr

ins Gregor´s, Bahnhofstr., 50321 Brühl

Der Stammtisch bietet lhnen regelmäßig die Möglichkeit, sich mit Vertretern aus dem CDU-Vorstand und der Fraktion des Brühler Stadtrates zu aktuellen politischen Themen auszutauschen. Sie erfahren mehr über Hintergründe und wirken am politischen Willensbildungsprozess der CDU Brühl mit.

Ich freue mich auf interessante Abende.

Eva-Maria Reiwer, Vorsitzende CDU Brühl

Grundsatzpr2019 06 1780 350k

Die CDU Deutschlands ist im Prozess sich ein neues Grundsatzprogramm zu geben, bei dem alle Stadt- und Ortsverbände aufgerufen sind sich zu beteiligen.

Am 15. Juni fand hierzu im BTV ein Workshop statt, in dem Vertreter*innen aus Partei und Fraktion unter der Leitung von Max Fröhlich ( Foto Mitte, zwischen Eva-Maria Reiwer und Holger Köllejan) zu ausgewählten wichtigen Themenbereichen Ideen formuliert haben. Diese werden vom Parteivorstand an die Bundespartei weitergeleitet, damit sie im neuen Grundsatzprogramm Berücksichtigung finden können.

Sauberkeit 1487 AZwei Themen mit einer hohen Korrelation wie die Teilnehmer der Informationsveranstaltung vom 04.05.19 im BTV-Sportzentrum zum Vortrag „Masterplan Sauberkeit und Sicherheit“ erfahren durften. Dr. Christos Katzidis MdL und Mitglied des Innenausschusses NRW berichtete auf Einladung der CDU Brühl den interessierten Bürgerinnen und Bürger über die vielfältigen Aktivitäten, die ein solcher Masterplan beinhaltet.

 Entscheidend ist es, dass das Bewusstsein in der Bevölkerung geweckt und vorhanden ist. Jeder hat einen Anspruch darauf, sich sicher zu fühlen. Dies ist jedoch nicht – wie allgemein angenommen wird – die alleinige Sache der Polizei. Überwiegend ist es eine Aufgabe der Kommunen mit einer aktiven Beteiligung aus der Bürgerschaft. Auch ein Bestandteil eines solchen Masterplans ist es, ein positives Signal auszusenden. Man muss Visionen aufzeichnen, will man etwas verändern: „Brühl ist die sauberste und sicherste Stadt im Rhein-Erftkreis“.

Weiterlesen ...

 

NJ2019 Ehrung DSC03256 A verb

Fast 200 geladene Gäste aus Politik, Unternehmen, Vereinen, Institutionen und der Brühler Bürgerschaft kamen trotz widrigen Wetters in den von Floristikmeister Marcel Schmitz wieder exklusiv dekorierten LopLop-Garten des Max-Ernst-Gymnasiums. Für die musikalische Gestaltung des Abends sorgte die Gruppe „Sharp Eight “, junge Musiker der Brühler Kunst- und Musikschule unter der Leitung von Elmar Frey.

Weiterlesen ...

JU Ehrenvors Peter Grebarsche2018 11Peter Grebarsche neuer JU-Ehrenvorsitzender

Im Rahmen der turnusgemäßen Mitgliederversammlung, die am 29.10.2018 stattgefunden hat, wählte die Jungen Union Brühl ihren langjährigen Vorsitzenden Peter D. Grebarsche zu ihrem neuen Ehrenvorsitzenden.

Peter Grebarsche trat im Jahr 2007 in die Brühler Jugendorganisation der CDU ein und übernahm nach einem Jahr den Vorsitz. In den folgenden acht Jahren baute der passionierte Wahlkämpfer die Junge Union zu einer schlagkräftigen Gemeinschaft auf. Unter seiner Leitung reaktivierte der Stadtverband Brühl sein Engagement im Kreisverband JU Rhein-Erft und mit Grebarsche übernahm ein Brühler nach Jahrzehnten wieder den stellvertretenden Kreisvorsitz.

Weiterlesen ...

Vorstand2018 2020 03166 Ak

    Am 23.11.18 fand in der Schützenhalle der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1442 e.V. mit über 80 Mitgliedern die Neuwahl des Vorstandes des CDU Stadtverbandes Brühl statt. Darüber hinaus gab es diesmal auch einen nicht alltäglichen Tagesordnungspunkt: Die Ehrung und Wahl eines Ehrenvorsitzenden und eines Ehrenmitgliedes.

Die besondere Ehrung zum „Ehrenvorsitzenden“ wurde dem Landrat des Rhein-Erft-Kreises und langjährigem Bürgermeister Michael Kreuzberg zuteil. In einer emotionalen Laudatio ging die Vorsitzende der CDU Brühl, Eva-Maria Reiwer, auf die vielen Verdienste und zukunftsweisenden Anstöße Kreuzbergs nicht nur für die Stadt Brühl ein. Auch erinnerte sie an seine herausragende organisierende, koordinierende und den Menschen zugewandte Rolle während des Bahnunglücks 2002. Der Titel „Ehrenvorsitzender“ wurde vor Kreuzberg bislang nur dem Altbürgermeister Wilhelm Schmitz zuteil. Zum Ehrenmitglied wurde Ellen Thoben-Kreuzberg gewählt, die sich, genauso wie ihr Ehemann, immerwährend, über Jahrzehnte nicht nur für die CDU, sondern auch die Stadt Brühl verdient gemacht hat.

Weiterlesen ...